Privacy DE | Marie Jo

You are here

Datenschutzerklärung

Letzte Fassung: 17.05.2018

Allgemeines

Der Schutz Ihrer Daten ist Van de Velde wichtig. Deswegen möchten wir Sie im größtmöglichen Umfang über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten informieren, die Sie uns mitteilen. In dieser Datenschutzerklärung (Datenschutzerklärung) finden Sie alle Informationen über die von uns erfassten personalbezogenen Daten, über die Gründe, warum wir diese Daten erfassen, und wie lange wir diese aufbewahren, welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre Daten haben und wie Sie diese Rechte wahrnehmen können.

Wer ist Van de Velde?

Ihre in Geschäften, auf Veranstaltungen und auf den Websites von Van de Velde ("Website") erfassten Daten werden von Van de Velde NV verwaltet, ein Unternehmen nach belgischem Recht, mit Hauptsitz in Lageweg 4, 9260 Schellebelle, Belgien, registriert in der Zentralen Datenbank der Unternehmen unter der Nummer 0448.746.744 („Van de Velde oder „wir“ oder „uns“). Jede Bezugnahme in dieser Datenschutzerklärung, die sich auf Van de Velde bezieht, umschließt auch die europäischen Tochterunternehmen von Van de Velde NV. Deren Liste kann hier abgerufen werden.

Van de Velde tritt als Verantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten auf. Das heißt, dass Van de Velde den Zweck und die Mittel für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bestimmt.

Wann ist die Datenschutzerklärung anwendbar?

Indem Sie eine Website oder eine Veranstaltung von Van de Velde aufsuchen oder sich im Geschäft für Direktmarketingaktionen anmelden oder einer Profilerstellung zustimmen, wird davon ausgegangen, dass Sie sich mit der Datenschutzerklärung, ihren Bestimmungen, der Cookie-Nutzungspolitik (beide als „Bestimmungen“ bezeichnet) sowie deren Einhaltung einverstanden erklärt haben. Wenn Sie eine Veranstaltung von Van de Velde aufsuchen oder sich im Geschäft für Direktmarketingaktionen anmelden oder einer Profilerstellung im Geschäft oder auf einer Website zustimmen, können Sie die Datenschutzbestimmungen immer auch an diesen Orten finden.

Alle personenbezogenen Daten, die Van de Velde während Ihrer Besuche unserer Geschäfte, Veranstaltungen oder Websites erfasst, werden dieser Datenschutzerklärung gemäß verwaltet.

Van de Velde schützt Ihre Privatsphäre und handelt gemäß den Bestimmungen des belgischen Datenschutzgesetzes (Gesetz vom 8. Dezember 1992 über den Schutz des Privatlebens hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten) und der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“). Lesen Sie die Datenschutzerklärung bitte durch, um zu erfahren, wie personenbezogene Daten über Websites, auf Veranstaltungen und in Geschäften erfasst werden.

Wer wird von dieser Datenschutzerklärung geschützt?

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf die personenbezogenen Daten, die Van de Velde als Datenverantwortlicher (Siehe Abschnitt: „Wer ist Van de Velde?“) verarbeitet. Sie bezieht sich auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten von unseren Endkunden (Privatpersonen) und Kunden (Geschäfte) in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen. Diese Datenschutzerklärung gilt auch, wenn Sie unsere Büros, Geschäfte oder Websites aufsuchen, wenn Sie unsere Apps nutzen, an Marktstudien, Umfragen, Gewinnspielen, Aktionen oder Veranstaltungen teilnehmen oder unsere Produkte und Services nutzen. Die personenbezogenen Daten ehemaliger Endkunden und Kunden werden ebenfalls bearbeitet und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung sicher verwaltet.



Welche personenbezogenen Daten werden von uns verarbeitet?

Daten, die Sie uns in unseren Geschäften und auf Veranstaltungen übermitteln:

In den Geschäften und auf den Veranstaltungen von Van de Velde können folgende personenbezogenen Daten erfasst werden. Wenn Sie eine ‚Keep me posted card‘ ausfüllen, steht es Ihnen frei, folgende Informationen mitzuteilen: Name, Adresse, E-Mail, Geburtsdatum, bevorzugtes Geschäft, Telefonnummer und Shape ID. Wenn Sie eine Shape ID anlegen lassen, teilen Sie zusätzlich die folgenden Informationen mit: Größe, Geburtsdatum und Shape-ID. Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen, teilen Sie folgende Informationen mit: Name, Adresse, E-Mail, Geburtsdatum, bevorzugtes Geschäft, Telefonnummer.

Daten, die Sie uns durch die Nutzung unserer Dienste übermitteln:

Sie können uns auch Daten mitteilen, indem Sie unsere Dienste nutzen. Personenbezogene Daten, darunter Name, Adresse, Geschlecht, Alter, Personenstand, E-Mail-Adresse, finanzielles Profil, Wohnort, Festnetz- und Handynummer, Größe und Überblick der Einkäufe können erfasst werden. Diese Informationen werden bei der Online-Bestellung, Kundenregistrierung und bei der Anmeldung für einen der folgenden Services erfasst: elektronischer Newsletter, MMS, Marketing (über Handy) oder Presseinformation, wenn Sie den Kundendienst anrufen oder uns einen Brief oder eine E-Mail senden.

Daten, die Sie uns in unseren Geschäften und auf Veranstaltungen übermitteln:

Die Webserver von Van de Velde erfassen standardmäßig folgende Informationen von allen Websitebesuchern: IP-Adresse, Namen des Internetanbieters, Software, Browsertyp und -sprache, Suchmotor und eingegebene Suchbegriffe, um die Website zu finden, Datum und Uhrzeit des Zugangs zur Website, die auf der Website aufgerufenen Webseiten, die Webseiten anderer Websites, von denen diese auf unsere Website gelangen. Diese Information wird von Cookies erfasst. Weitere Infos über Cookies finden Sie unter den Cookies-Bestimmungen.

Wofür verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Van de Velde verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu verschiedenen Zwecken, wobei wir nur die Daten verarbeiten, die zur Erreichung des Ziels erforderlich sind.

Wir verwenden personenbezogene Daten, wenn sie für folgende Zwecke erforderlich sind:

  1. Um eine Bestellung zu verwalten;
  2. Um die von Ihnen bestellten Waren, Dienste und/oder Informationen bereitstellen zu können;
  3. Um Ihnen die Informationen, Waren und Dienste auf unserer Website zwecks Berechnung und Bestellungsverarbeitung zukommen zu lassen;
  4. Um finanzielle Transaktionen in Bezug auf Online-Zahlungen zu prüfen und auszuführen;
  5. Um Ihr Kundenkonto bei uns zu verwalten;
  6. Um die Abrufung der Daten von unserer Website zu überprüfen;
  7. Um das Besucherverhalten zu messen und zu steuern sowie um die Qualität und den Inhalt dieser Website zu verbessern;
  8. Um den Inhalt und Layout dieser Website zu individualisieren;
  9. Um die Produkte und Services von Van de Velde zu verbessern;
  10. Um unsere Veranstaltungen zu organisieren und Sie einzuladen;
  11. Um ein Profil zu erstellen (und Ihnen personalisierte kommerzielle Informationen zu senden);
  12. Um Gewinnspiele zu organisieren;
  13. Um die legalen oder vorgeschriebenen Bestimmungen, denen Van de Velde unterliegt, einzuhalten;
  14. Um Ihnen allgemeine oder Direktmarketing-Informationen zu senden;
  15. Um Ihre Körpermaße beizubehalten und Ihnen beim nächsten Einkauf besser helfen zu können.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Kategorien (i) bis (v) ist für die Ausführung des mit Van de Velde abgeschlossenen Vertrags erforderlich.

Die Kategorien (vi) bis (xii) werden im Rahmen des legitimen Interesses von Van de Velde an der Verarbeitung von personenbezogenen Daten verarbeitet: Vorbeugung von Betrug oder Missbrauch von Services, Marktstudien, Verbesserung der Website, Organisation von Veranstaltungen und Gewinnspielen sowie Profilerstellung. In diesen Fällen wird Van De Velde immer für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen seinen legitimen Interessen und Ihrem Datenschutz sorgen.

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten der Kategorien (xiv) and (xv) findet nur statt, wenn Sie Ihre Einwilligung gegeben haben.

Zusatzinformationen über unsere Marketingaktivitäten (xiv):

Van de Velde wird Ihnen nur (personalisierte) Mitteilungen senden, wenn Sie eingewilligt haben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verwenden dürfen. Wir können Sie (1) schriftlich an Ihrer Privatadresse kontaktieren, (2) Sie anrufen oder Ihnen eine SMS an die mitgeteilte(n) Telefonnummer(n) senden oder (3) Sie per E-Mail oder Fax über Veranstaltungen, Aktionen, Produkte, Services und/oder Gewinnspiele informieren. Sofern Sie lieber keine Marketingmitteilungen von uns erhalten oder Sie Ihre personenbezogenen Daten lieber nicht für Direktmarketingzwecke verarbeitet haben möchten, können Sie dies jederzeit ablehnen, indem Sie eine E-Mail an privacy@vandevelde.eu senden.

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir scheuen keine Mühe, um Ihre Privatsphäre und personenbezogenen Daten in unseren Büros, Geschäften und auf unserer Website zu schützen. Van de Velde kombiniert technische und infrastrukturelle Maßnahmen, um Ihre Daten abzusichern.

Unsere Mitarbeiter werden im richtigen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten geschult. Darüber hinaus wird im Rahmen aller Projekte, die die Verarbeitung von personenbezogenen Daten beinhalten, eine Überprüfung der Sicherheit und des Schutzes der Daten in Ihrem Interesse vorgenommen. Unsere Mitarbeiter kümmern sich um die Einhaltung unserer internen Informationssicherheitsmaßnahmen, Sicherheitsanforderungen und Verwaltungsstandards.

Wir beschäftigen auch qualifizierte Personen, die für die Sicherheit unseres Netzwerks, für unsere Infrastruktur und unsere Informationssysteme verantwortlich sind. Darüber hinaus wenden wir alle möglichen technischen Maßnahmen an, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbefugten Zugang, unbefugte Nutzung und gegen den Verlust oder Diebstahl von Daten zu schützen, u. a. Passwortschutz, Firewall, Antivirensoftware sowie Zugangskontrolle für unsere Mitarbeiter. Keine einzige Datenübermittlung oder -aufbewahrung aber kann eine hundertprozentige Sicherheit garantieren. Sofern eine Verletzung des Datenschutzes mit negativen Folgen eintreten sollte, werden Sie persönlich und im Rahmen der gesetzlichen Regeln informiert. Haben Sie ein die Sicherheit betreffendes Problem? Kontaktieren Sie uns über privacy@vandevelde.eu.

Teilen oder verkaufen wir personenbezogene Daten?

Ohne Ihre Einwilligung verkaufen wir unsere Daten nicht an Dritte oder teilen sie mit diesen, es sei denn:

  1. Es handelt sich um Unternehmen, die rechtmäßig mit Van de Velde verbunden sind, die im Europäischen Wirtschaftsraum oder in den Vereinigten Staaten von Amerika ansässig sind. Ihre personenbezogenen Daten werden mit diesen Unternehmen für die gleichen Zwecke, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, geteilt. In diesem Rahmen handelt es sich bei diesen Unternehmen um Mitverantwortliche.

    Sie können eine Liste dieser Unternehmen anfragen, indem Sie eine E-Mail an privacy@vandevelde.eu senden. Diese Liste ist auch auf der Unternehmenswebsite von Van de Velde unter ‚ Investor relations, Group structure' (http://www.vandevelde.eu/en/group-structure)‘ einsehbar.
  2. Es handelt sich um einen rechtmäßigen Nachfolger, der Van de Velde insgesamt oder teilweise übernimmt.
  3. Es handelt sich um anerkannte Finanz- oder Bankinstitutionen, die für den tadellosen Zahlungsablauf erforderlich sind.
  4. Es handelt sich um Kreditreferenzagenturen. Wir behalten uns das Recht vor, Informationen über Sie an Dritte, darunter Kreditreferenzagenturen, zu fragen. Wir werden diese Informationen zu den Informationen geben, die wir im Vorfeld von Ihnen verarbeitet haben, damit wir in der Lage sind: (1) Waren oder Dienste zu liefern; (2) Ihre Einkaufserfahrung zu verbessern und zu steigern und (3) zur Vorbeugung von Geldwäsche und Betrug beizutragen.

Sofern wir eine solche Anfrage an Sie richten, werden wir Sie zuerst über deren Zweck sowie über das Ergebnis der Suche nach einer Kreditakte informieren.

  1. Sofern wir von Gesetzes wegen dazu aufgefordert werden oder wenn wir glauben, dass eine solche Aktion zur Vorbeugung von Betrug oder Cyberkriminalität oder zum Schutz der Website oder der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit einer Person erforderlich ist. (Wir verweisen auf „Wofür verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?“)
  2. Sofern unsere Dienstleistung dies erforderlich macht. Gewisse Teile unserer Datenbank werden Dritten, die in unserem Auftrag arbeiten und uns bei der Lieferung unserer Produkte und Services helfen, zugänglich gemacht oder an diese übertragen. Zum Beispiel unsere Vertreter, die selbstständigen Einzelfachhändler und die Dienstleister unseres Webhosting-, Cloud- oder Wartungsservices. Darüber hinaus nehmen wir den Service von mehreren Postkurierdiensten (z. B. UPS, DHL, bpost, Post NL usw.) in Anspruch, um die von Ihnen bestellten Waren liefern zu können. Die Übermittlung Ihrer Daten findet ausschließlich im Rahmen der in der Datenschutzerklärung genannten Ziele statt und ist auf die Daten beschränkt, die diese Dienstleister für die Ausführung unserer Anweisung benötigen. Wir gewährleisten, dass diese Unternehmen, genau wie wir, Ihre Daten sicher, sorgfältig und den Regeln entsprechend verwalten, wofür wir angemessene Vertragsgarantien bieten.
  3. Sofern wir oder der Dritte ein legitimes Interesse an der Datenübermittlung hat. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur nach einer Bewertung Ihrer Rechte und Freiheiten. Sie werden außerdem immer auf eine transparente Weise über diese Datenübermittlung informiert, ausgenommen bei gesetzlich festgelegten Ausnahmen.
  4. Sofern Sie Ihre Einwilligung geben. In allen anderen Fällen, in denen wir Ihre Daten an Dritte übermitteln, senden wir Ihnen zum besseren Verständnis einen Bericht, in dem Sie über den Dritten, das Ziel der Übermittlung und die Verarbeitung der Daten informiert werden. Sofern gesetzlich vorgesehen, fragen wir Ihre ausdrückliche Einwilligung an.

Für alle Datenübermittlungen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums gewährleisten wir aufgrund von geeigneten und vertraglich festgelegten Sicherheitsvorkehrungen und anderen Schutzmaßnahmen, dass Ihre Daten einer angemessenen Sicherheitsstufe unterliegen, vergleichbar mit den in der EU geltenden Sicherheitsvorschriften.

Zudem können wir anonymisierte, aggregierte Statistiken für kommerzielle und interne/externe Berichterstattung offen legen. Zum Beispiel Daten über die Besucher unserer Website, um unseren potenziellen Partnern, Anzeigenkunden, Sponsoren und anderen seriösen Drittdienstleistern unsere Dienstleistungen zu beschreiben, sowie für andere rechtmäßige Zwecke. Diese Statistiken enthalten keine Informationen, mit denen Sie identifiziert werden können.

Sollten Sie Fragen über die Verarbeitung Ihrer Daten durch diesen Drittdienstleister haben, müssen Sie sich an diesen wenden. Soweit diese Datenverarbeitung über die von Van de Velde definierten Ziele hinausgeht, ist der Drittdienstleister vollumfänglich für diese Verarbeitung verantwortlich. Van de Velde kann dagegen nicht zur Verantwortung oder Haftung für diese Verarbeitung gezogen werden.

Ihre Datenschutzrechte und wie Sie diese wahrnehmen können.

Eine Übersicht Ihrer Rechte:

Sie sind haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten korrigieren oder löschen („das Recht auf Vergessenwerden“) zu lassen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken zu verweigern. Sie haben auch das Recht, eine Abschrift Ihrer gesamten personenbezogenen Daten, die von uns verarbeitet werden und insofern dies technisch möglich ist, anzufordern. Sie können Ihre Rechte auch bezüglich der Datenübermittlung wahrnehmen.

Praktische Verfahren:

Ihre Rechte wahrnehmen. Sofern Sie von Ihren Datenschutzrechten Gebrauch machen oder zusätzliche Informationen erhalten möchten, schreiben Sie eine E-Mail an privacy@vandevelde.eu. Damit Sie Ihr Zugangsrecht wahrnehmen können und damit eine unberechtigte Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten vermieden wird, müssen wir Ihre Identität prüfen. Bei Fragen oder Zweifeln werden wir Sie erst um zusätzliche Informationen bitten (z. B. um eine Abschrift Ihres Personalausweises). 

Entstehen Kosten für Sie? Sie können Ihre Datenschutzrechte kostenlos wahrnehmen, ausgenommen Ihre Anfrage erweist sich als unbegründet oder überzogen und insbesondere repetitiv. In diesem Fall und in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung haben wir die Wahl und das Recht, Ihnen eine angemessene Vergütung (für die Verwaltungskosten, die durch die Bereitstellung der Information oder durch die Mitteilung entstehen) anzurechnen.

In welcher Form erhalten Sie eine Antwort? Wenn Sie Ihre Anfrage auf elektronischem Weg versenden, wird Ihnen die gewünschte Information, sofern möglich, elektronisch gesendet, es sei denn, Sie haben eine andere Versandweise angegeben. Wir werden Ihnen unter allen Umständen eine präzise, transparente, verständliche und einfach zugängliche Antwort senden. 

Wann erhalten Sie eine Antwort? Wir beantworten Ihre Anfrage so schnell wie möglich und unter allen Umständen innerhalb eines Monats nach dem Eingang Ihrer Anfrage. Abhängig von dem Schwierigkeitsgrad und der Anzahl Fragen kann die Frist, falls erforderlich, um weitere zwei Monate verlängert werden. In diesem Fall werden wir Sie innerhalb eines Monats nach Eingang Ihrer Anfrage informieren.

Sie haben ebenfalls das Recht, eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Van de Velde bei Ihrer lokalen Datenschutzbehörde oder bei der belgischen Datenschutzbehörde (die zuständige Aufsichtsbehörde) einzureichen. Sie erreichen die belgische Datenschutzbehörde hier:

Drukpersstraat 35, 1000 Brüssel. +32 (0)2 274 48 00 / commission@privacycommission.be / www.privacycommission.be

Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Das Gesetz erlaubt uns nicht, personenbezogene Daten länger aufzubewahren als für den Zweck, für den die Daten erfasst wurden. Die Aufbewahrungsfrist kann infolgedessen von der Verarbeitungsaktivität abhängen. Beispiele: Im Allgemeinen werden wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von 5 Jahren aufbewahren, der nach Ihrem letzten Login oder Ihrer letzten Transaktion mit Van de Velde beginnt. Personenbezogene Daten, die für Gewinnspiele erfasst wurden, werden nach dem Ablauf des Gewinnspiels 1 Jahr aufbewahrt. Ihre Kontaktinformationen für Marketingzwecke, für die Sie Ihre Einwilligung gegeben haben, werden solange aufbewahrt, bis Sie Ihre Einwilligung rückgängig machen. Um unsere Buchhaltungs- und Steuererklärungspflichten einzuhalten, sind wir aufgrund der lokalen Gesetzgebung verpflichtet, Ihre Daten für einen gewissen Zeitraum aufzubewahren. 

Nachdem der(die) geltenden Aufbewahrungsfrist(en) abgelaufen sind, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht oder anonymisiert.



Wie bleiben Sie über Änderungen dieser Datenschutzerklärung informiert?

Van de Velde behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und nach eigenem Ermessen teilweise oder insgesamt zu ändern, anzupassen, zu ergänzen oder zu löschen. Diese Entwicklung kann beispielsweise von Markttendenzen oder neuen, von uns verwendeten Verarbeitungsaktivitäten bestimmt werden. Aus diesem Grund werden Sie gebeten, Änderungen dieser Datenschutzerklärung regelmäßig zur Kenntnis zu nehmen. Wenn Sie eine Website nach einer solchen Datenschutzänderung besuchen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Änderung einverstanden sind, unabhängig davon, ob Sie sie gelesen haben oder nicht.

Sofern Sie sich nicht mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden erklären, verlassen Sie bitte sofort die Website, auf der Sie diese Datenschutzerklärung lesen. Es wird Ihnen nicht gestattet, ein Profil anzulegen oder Direktmarketingmitteilungen zu erhalten, wenn Sie sich nicht mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden erklären.

Wie können Sie uns kontaktieren?

Bei Fragen, Vorschlägen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzerklärung oder unserer Nutzung Ihrer Informationen, kontaktieren Sie uns bitte über privacy@vandevelde.eu.

Sie können uns auch an folgender Adresse kontaktieren:

Van de Velde NV

Lageweg 4

9260 Schellebelle

Belgien

Unternehmensnummer: 0448.746.744

Ein Geschäft suchen